Taschenkalender bei Instagram Taschenkalender bei Facebook Taschenkalender bei Twitter E-Mail Kontakt

WORKSHOP 3: Dein eigenes Cover

Du willst wissen, wie Du das Cover Deines eigenen Taschenkalenders im neuen Online-Designer gestalten kannst? Dann bist Du hier goldrichtig!

Herzlich Willkommen zum kreativen Workshop!

Hallo, mein Name ist Stephy! Als Grafik-Designerin liebe ich die Schönen Dinge im Leben.
Daher freue ich mich sehr, Dir in den kommenden Wochen das brandneue Gestaltungsprogramm für unsere DIN A5 Kalender vorstellen zu können.
Es hält so viele Möglichkeiten für Dich bereit, Deinen Kalender zu gestalten – Heute dreht sich alles um Dein eigenes Cover!

Dein Cover – Der Look Deines Kalenders!

Das Cover Deines Kalenders ist wie Dein tägliches Outfit. Es repräsentiert Dich. Deine Stärken und Schwächen, Deine Vorlieben und Spleens und natürlich Deine Art von Geschmack. Gib Deinem eigenen Cover den Look, der Dir gefällt.

Oder wenn Du das Buch verschenken möchtest, werde kreativ – unser neues Gestaltungsprogramm gibt Dir viele Möglichkeiten, das Cover nach den Wünschen Deiner Lieben zu kreieren.

Foto, Text oder Design? Warum nicht alles auf einmal!

Zunächst hilft es, wenn Du den Beispieltext vom Cover löschst. Das machst Du über die obere Make-it-happen-Box auf der linken Seite.

Foto hochladen

Jetzt hast Du eine weiße Leinwand vor Dir, die Du frei gestalten kannst! Leg einfach los! Lade zum Beispiel ein hübsches Foto auf Vorder- oder Rückseite Deines Buches. Das ermöglicht Dir die Box rechts neben dem Cover.

Grafik auswählen

Dort findest Du aber auch über den Reiter Kollektionen viele wunderschöne Hintergründe, die Du verwenden kannst. Wimpern, Flamingo, Ananas, Marmor und Co. warten nur darauf, Dein Cover zu verschönern!

Style und Designs wählen

Das ist Dir noch nicht genug? Dann verschönere den Hintergrund noch mit einem der Styles, die Du in der Make-it-happen-Box darunter findest. Und der HAMMER: Du kannst diese stylischen Designs passend zum Hintergrund einfärben!!

Der Titel als Accessoire

Ein weiteres „Accessoire“ für das Outfit Deines Kalenders kann der Titel sein. In der Make-it-happen-Box links neben dem Cover gibt es zwei Varianten für Deinen Titel:

  • 1. Der Standard und eher starre Text mit einem fetten Text mittig auf dem Cover und einem kleineren Untertitel.
  • 2. Oder die erweiterte Variante, in der Du Deinen Text frei und mit Umbrüchen schreiben und die Textausrichtung und Größe nach Belieben einstellen kannst.

Schriftart und Farben

Die Aussage Deines Textes kannst Du durch die Art der Schrift und durch die Farbe noch unterstreichen. Ein schöner Spruch braucht vielleicht eine Handschrift, die ein wenig romantisch oder verspielt wirkt. Eine Aufforderung hingegen wird durch eine klare, gerade Schrift noch verstärkt. Oder schreibe Deinen Namen in Deiner Lieblingsfarbe auf das Cover und suche Dir eine Schriftart aus, die Deinen Charakter beschreibt. So wird Dein täglicher Begleiter zu einem ganz persönlichen Utensil Deines Lebens.

Mehrzeiliger Text auf dem Cover.

Tipp 1:

Schreibe Deinen Titel im „Erweitert„-Modus auf die Seite. Nutze dabei auch Umbrüche und Absätze für Aufteilungen. So erreichst Du einen besseren Lesefluss.

Taschenkalender Cover Marmor

Tipp 2:

Mit den Plus- und Minus-Buttons machst Du Deinen Text größer oder kleiner und bewirkst dadurch noch mehr oder weniger Aussagekraft.

Es kann spannend wirken, den Text mal an einer ungewöhnlichen Stelle auf dem Cover zu platzieren. Make it happen! mit den Buttons für die Textausrichtung.

Erwecke den Künstler in Dir!

Entdecke neue Möglichkeiten, kombiniere wild durcheinander und wachse über Dich hinaus! Hier habe ich einige Beispiele für Dich zusammengestellt, die Dich inspirieren können.

Ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Workshop!
Und ganz wichtig: Bleib kreativ!
Deine Stephy

Cover mit Palmen und Spruch

Cover mit Wimpern

Mehrzeiliger Text auf dem Cover.

Powergirl Cover

Cover mit Palmen und Spruch

Dein Name auf rosa Marmor.

Marmor und Ananas als Hintergrund Deines Kalendercovers.

Cover mit Marmor-Gold-Muster

Hast Du Lust bekommen, Dein eigenes Cover zu gestalten?
Dann leg gleich los!

Jetzt Taschenkalender Premium DIN A5 gestalten

Jetzt Taschenkalender Classic DIN A5 gestalten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.